Verkehrsunfall mit Personenschaden/Verstoß gegen die 0,5-Promille-Grenze

04.11.2019 um 00:00

Eine 68-jährige Pkw-Lenkerin befuhr am 04.11.2019, gegen 17:05 Uhr, mit ihrem Daimler Chrysler die Schloßstraße in Richtung Freystädter Straße. Als sie nach links abbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt einer 51-jährigen Frau, die mit ihrem Pkw, Daimler Chrysler auf der Freystädter Straße stadtauswärts unterwegs war. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin leicht verletzt wurde. Bei der 51-Jährigen konnten die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Die Dame wurde zur Blutentnahme ins Klinikum gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 8000 €.

Anzeigen

Pfleiderer 170px 14
 
banner VHS

DEHNlogo150

Logo HU Dineiger
 
SCS Logo oben
 
banner boegl
 
banner klebl
 
banner goetz autom150
 
banner ihre werbung